WER WIR SIND

Lernen Sie die Ingenieure hinter Triton kennen

Grauer Dreizack als Pfeil

Eduard Schiebelbein

Geschäftsführer, Projektleiter

Dipl. Ingenieur/ SIA, MAS Business Administration

BERUFLICHER WERDEGANG

2006 - 2021

2005 - 2006

Staubli, Kurath & Partner AG, Mitglied der Geschäftsleitung (seit 2013), Projektleiter

Mageba SA, Statiker und Konstrukteur

AUS- UND WEITERBILDUNG

2008 - 2010

2008

1998 - 2004

Nachdiplomstudium Business Administration an der ZHAW, Abschluss MAS ZHF Business Administration

Tauchausbildung CMAS/SUSV***

Studium Bauingenieurwesen an der Universität Stuttgart, Abschluss Dipl. Ingenieur

Damian Nüssler

Stv. Geschäftsführer, Junior Projektleiter

BSc Bauingenieur FH

BERUFLICHER WERDEGANG

2018 - 2021

2012 - 2013

Staubli, Kurath & Partner AG, Projektingenieur

Carbon-Arts GmbH, Composite-Verarbeiter

AUS- UND WEITERBILDUNG

2019 / 2021

2015 - 2018

2014 - 2015

2008 - 2012

Tauchausbildung CMAS**

Studium Bauingenieurwesen an der HSR, Abschluss Bachelor of Science FHO in Civil Engineering

BM2 Ausrichtung Technik am BWZ Rapperswil-Jona, Abschluss Eidg. Berufsmaturität Technik

Ausbildung zum Bootbauer bei der Helbling Bootswerft Jona, Abschluss Bootbauer EFZ

 
 

Unser Team

avatar-1577909_960_720.webp

Maria-Simona Schiebelbein

Kauffrau EFZ

Administration

Mail:      sekretariat@triton-ing.ch

Lionel Holzer - Triton Ingenieure AG

Lionel Holzer

Zeichner EFZ Ingenieurbau

Zeichner/Konstrukteur

Mail:      lionel.holzer@triton-ing.ch

Tel.:       +41 77 489 00 25

André von Aarburg.jpg

André von Aarburg

BSc. Bauingenieure FH

Projektingenieur

Mail:      andre.vonaarburg@triton-ing.ch

Tel.:        +41 79 577 08 40

Christian Jakob.jpg

Christian Jakob

Dipl. Ingenieur

Projektingenieur

Mail:      christian.jakob@triton-ing.ch

21738698-männlich-silhouette-profilbild-mit-fragezeichen-auf-dem-kopf-vektor.webp

Offene Stellen

Projektingenieur

Zeichner/Konstrukteur

CV an:      info@triton-ing.ch

PORTRAIT

Das Element Wasser spielt für uns eine wesentliche Rolle, nicht nur in unserer beruflichen Tätigkeit, sondern auch im Privaten. Wasser ist eine lebensnotwendige Ressource. Als auf den konstruktiven Wasserbau spezialisierte Bauingenieure planen und führen wir Bautätigkeiten in diesem sensiblen Umfeld aus, gestalten und beeinflussen dieses für mehrere Jahrzehnte. Dessen sind wir uns stets bewusst, weshalb uns der nachhaltige und schonende Umgang mit dem Element und dem Lebensraum Wasser sehr wichtig ist.

 

Die Triton Ingenieure AG ist bestrebt, sich als Unternehmen stetig weiterzuentwickeln und zu einer gesunden Grösse heranzuwachsen. Ähnlich Wassertropfen, welche ins Wasser fallen und weite Kreise ziehen, soll das Ingenieurbüro nachhaltig wachsen, sich entfalten und stets auf dem neusten Stand der Technik agieren.

Bereits jetzt bringt unser eingespieltes Team eine über 20-jährige Berufserfahrung im konstruktiven Wasserbau mit sich. Davon dürfen unsere Kunden von Anfang an profitieren. Zu Beginn jedes Projektes bieten wir eine zielgerichtete Beratung und Planung an, erarbeiten und zeigen realisierbare Lösungswege auf und gewährleisten dadurch eine erfolgreiche Projektbearbeitung bis zum gemeinsamen Abschluss.

ZU TRITON

Den Traum, ein eigenständiges Ingenieurbüro zu gründen, verwirklichten sich die beiden Gründer Eduard Schiebelbein und Damian Nüssler am 02.02.2022. Die Triton Ingenieure AG ist ein auf den konstruktiven Wasserbau spezialisiertes Büro und seit der Gründung in Uster am Greifensee im Kanton Zürich angesiedelt.

Selbst in der Namensfindung war es den Gründern wichtig einen Zusammenhang zur Tätigkeit des Unternehmens zu schaffen.

Der Name Triton kommt aus der griechischen Mythologie. Triton war ein Sohn von Poseidon und Amphitrite und ebenfalls ein Meeresgott. Dargestellt wurde er als ein Mischwesen mit menschlichem Oberkörper und fischartigem Unterkörper. Mit seinem Tritonshorn konnte er Stürme herbeirufen, das Meer aufwühlen und es wieder beruhigen. Wie sein Vater führte er auch einen Dreizack.

Die lateinische Bezeichnung des Teichmolchs ist Lissotriton vulgaris. Der Teichmolch ist eine Amphibie, welche sich in ihrem Lebensraum an Land und im Wasser bewegt. Auf Französisch wird ein Molch mit triton übersetzt, z. B. triton huppé für Kammmolch.

 

Als Spezialisten für Wasserbau sehen wir unseren «Lebensraum» ebenfalls am, im und unter Wasser sowie in angrenzenden Uferbereichen, gleich einer Amphibie. Unser Logo soll an den Ursprung des Namens in der griechischen Mythologie erinnern und zeigt einen abstrahierten Dreizack.

2.2_Zu Triton.jpg

PHILOSOPHIE

Der Dreizack in unserem Firmen-Logo symbolisiert die drei wichtigsten Elemente für den Erfolg unseres Unternehmens

Ihre Probleme sind unsere Motivation. Wir unterstützen Sie gerne bei der Problemlösung!

Grauer Dreizack als Pfeil

Unsere drei Spitzen des Erfolgs:

Kundenzufriedenheit

Eine nachhaltige Kundenbeziehung ist für uns wichtig. Deshalb legen wir auf das Erreichen der vollen Kundenzufriedenheit besonders viel Wert. Für unsere Kunden möchten wir in jeder Hinsicht ein zuverlässiger Partner, fair und transparent, sein. Dies erreichen wir mit einer offenen Kommunikation, mit einer qualitativ hochstehenden Planung, mit Einhaltung von Baukosten und Gewährleistung von Terminen.

Mitarbeiter

Uns liegt die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen. Die gesamte Unternehmung nehmen wir als ein Team wahr. Beitrag jedes Teammitglieds ist für den Erfolg des Unternehmens wichtig und wird geschätzt. Wir begegnen uns mit Respekt, Anerkennung und Fairness. Wir möchten wissen, was unsere Kollegen bewegt und begeistert, wie es ihnen geht. Unseren Mitarbeitern geben wir Raum, sich zu entwickeln und zu wachsen, denn nur so wachsen auch wir.

Fähigkeit und Kompetenz

Unser Unternehmen weist eine eindeutige Spezialisierung auf, mit klaren Kernkompetenzen. Unser Fachwissen ist mit jahrelanger Erfahrung untermauert. Dies erlaubt uns, die Planungsarbeiten effizient und verantwortungsvoll, zielorientiert und speditiv abzuwickeln. Wir sind in der Lage, Fragestellungen vollumfänglich zu erfassen und den passenden Lösungsweg zu finden und zu erarbeiten.